Reisen nach Seychellen

Paradies in Sicht: Seychellen
INSELTRÄUME AUF MAHE, PRASLIN UND LA DIGUE
Seychellen - 11 Tage auf 3 Inseln

Im Paradies kennt man keine Eile, niemand lässt sich hetzen: Die Einwohner der Seychellen beherrschen den entspannten Schlendrian aus dem Effeff. Im Urlaub tut es gut, einen Gang herunterzuschalten. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mitten in einer Fototapete. Schneeweißer, wirklich schneeweißer Strand. Türkisfarbenes Meer. Blank polierte Granifelsen türmen sich meterhoch, wie Skulpturen fremder Wesen. Der Blick wird von ein paar saftig grünen Kokospalmen eingerahmt. Und dann das: Ein knallroter (!) Spatz fliegt durch das Bild. Doch keine Fototapete. Das sind die Seychellen...

1. Tag: „über das Meer".

Wie gewohnt holen wir Sie zu Hause ab. Mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie nach Frankfurt. Abflug in Richtung Paradies.

2. Tag: „Die Seychellen“

– ein Traumziel. Ankunft am Vormittag . Als „Schatz der Seychellen“ gilt die wunderschöne Natur. Die Seychellen: gebildet aus herrlichen Korallenriffen und majestätischen Gebirgsinseln aus Granit, inmitten eines türkisfarbenen Meeres, mit schneeweißen Stränden, tropischen Regenwäldern und einer atemberaubenden Landschaft. Einige Inseln sind gebirgig mit riesigen Granitfelsen, während andere sich kaum über den Meeresspiegel erheben. Einige sind mit dichten Wäldern bedeckt, andere locken mit einsamen Stränden. Das Savoy Resort gehört zu den besten auf der Hauptinsel Mahe. Hier wohnen Sie die nächsten 3 Tage.

3. Tag: „Victoria und Morne Nationalpark“

-die Hauptstadt und mit knapp 25.000 Einwohnern die größte Stadt der Seychellen. Einst wurde sie als Kolonialstadt von den Engländern gegründet. Mahe beeindruckt neben den tollen Stränden vor allem durch den ursprünglichen Regenwald und seine Berge, beides ist ideal im Morne Seychellois Nationalpark zu finden.

4. Tag: „Atemberaubende Strände“

-dafür sind die Seychellen weltberühmt. Die schönsten zeigen wir Ihnen während Ihres Urlaubs. Auf Mahe besuchen Sie die „Die wilde Anse Intendance“: Ein langgezogener breiter Strand an dem man – wenn man etwas Glück hat – bis zu dem heutigen Tag die Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachten kann. Die Anse Soleil liegt im Westen und gilt als eine der romantischsten der Insel. Zwischendurch kreolisches Mittagessen.

5. Tag: „Segelyacht“ .

Was kann es schöneres geben, als entlang der wunderbaren Inseln zu segeln. Mittels komfortabler Yacht von Mahe nach Praslin. Manchmal begleiten Fliegende Fische das Boot. Weiße Seevögel stürzen sich ins tiefblaue Meer auf der Jagd nach Fisch. Einfach traumhaft. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel auf Praslin. Sie wohnen im „Paradise Sun“, Ihr Urlaubsdomizil der nächsten 6 Tage. Die Anlage liegt direkt an der Goldenen Bucht. Idyllisch und von üppiger Vegetation umgeben.

6. Tag: „UNSECO Welterbe“

-die wunderliche Seychellen-Nuss. Die Coco de Mer hat ihren eigenen Nationalpark auf der Insel Praslin, das Schutzgebiet und Weltkulturerbe „Vallée de Mai“. Die bis zu 30 kg schweren Nüsse sind die schwersten Samen der Welt und die Frucht der Coco-de-Mer- Palme. Einige der Palmen sind dabei bereits mehr als tausend Jahre alt.

7. Tag: „La Dique“

-hier gibt es den wohl faszinierendsten Strand der Seychellen, vielleicht der ganzen Welt. Die überwältigend gigantischen Garanitfels-Formationen teilen den Strand in mehrere “private” Buchten ein. Es hat schon fast etwas meditatives in diesem eindrucksvollen in den Jahrmillionen von den Naturgewalten erschaffenen Zen-Garten zu wandeln. Die Faszination, die von diesen Felsen ausgeht, die Bestandteil von dem Urkontinent Gondwana waren, lässt sich nur schwer in Worte fassen. La Digue kennt keinen Autoverkehr. Spazieren, Ochsenwagen oder Fahrrad, Sie haben die Wahl.

8. Tag: „Panoramen auf Praslin“

- Anse Lazio: einer der schönsten Stände auf dieser Erde. Formvollendeter sichelmondförmiger Strand aus puderfeinem weissem Korallensand von bizzaren Granitformationen eingerahmt, welche ins Wasser abfallen und dem Schnorchler beeindrückende Aussichten bieten. Wunderbarer Badestrand mit grosszugig Schatten spendender tropischer Vegetation. Spaziergang dorthin. Mittagessen direkt am Strand, mit den Füßen im Sand. Einfach wunderbar!

9.Tag: „Das Paradies“.

Die Seychellen – die schönsten Strände der Welt, türkisblaues glasklares Wasser, Granitfelsen in puderfeinem weißen Sand, Korallenbänke und die buntesten Fischschwärme – paradisischer Urlaub!

10. Tag:„Erinnerungen“.

Ihr Traum geht zu Ende. Aufwachen, die Rückreise beginnt. Per Schiff nach Mahé. Nochmals ein wunderbares Erlebnis, die Inselwelt von der Fähre aus zu betrachten. Dann nach Mahé. Per Flieger zurück.

11. Tag:„Nach Hause“.

Frühmorgens landen Sie in Deutschland.Ein Schumann Bus steht bereit.Diesen Urlaub werden Sie nie vergessen, davon Jedem erzählen...

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür
  • Linienflug Frankfurt - Mahe - Frankfurt
  • 3x Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Savoy Resort Mahe
  • 5x Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Paradise Sun auf Praslin
  • 2x Mittagessen
  • Schumann Reiseleitung, Programm, Schiff, Eintritt und alle Exkursionen
  • halbe Doppelzimmer ohne Aufpreis

Termine

---> 20.07. - 30.07.2018

---> 13.10. - 23.10.2019

Verlängerungstage möglich - Preis auf Anfrage

Preise

im Doppelzimmer 3998,-
Kinder bis 12 Jahre 3499,-
Einzelzimmerzuschlag 1200,-
Zuschlag 2019 270,-

Verlängerungstage auf Anfrage